Wir freuen uns, TalkING. nun in einer rundum erneuerten Form zu Verfügung stellen zu können. An einigen Stellen wird noch fleißig gearbeitet. Um die Ausfallzeit für euch jedoch so kurz wie möglich zu gestalten, fiel die Entscheidung, euch die Grundfunktionalität schon jetzt zu Verfügung zu stellen.

studentische Hilfskraft im Bereich Prozess Analytik

Die Stelle für Angebote und Gesuche von Studien- u. Diplomarbeiten, Praktika, Studentenjobs (Themen ohne weitere Beiträge nach 250 Tagen werden automatisch gelöscht.)

Moderator: (M) Mod.-Team Global

Antworten
IAPT Powder&Materials
TalkING. Newbie
TalkING. Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Mi, 04. Apr. 18, 10:25

studentische Hilfskraft im Bereich Prozess Analytik

Beitrag von IAPT Powder&Materials » Mi, 04. Apr. 18, 10:50

Studentische Hilfskraft (m/w)
Unterstützung bei der Forschung und Entwicklung im
Bereich Prozessanalytik

In der Fraunhofer-Einrichtung für Additive Produktionstechnologien IAPT werden additive
Fertigungstechnologien erforscht und industrienah vorangetrieben. Hierzu zählen beispielsweise
auch Technologien, die im Umfeld der additiven Fertigung eingesetzt werden, wie die Prozessanalytik.
Bei der Herstellung von Dichtungen, die u.a. in den Generieranlagen verwendet
werden, verbleiben Verunreinigungen an den Werkzeugen, welche in einer automatisierten
Reinigungsanlage entfernt werden sollen. Im Rahmen der studentischen Tätigkeit soll ein
System zur Identifizierung von Verunreinigungen bestimmt, getestet und in eine Demonstratoranlage
überführt werden.

Ihre Aufgaben:
- Konzepterarbeitung zur Identifizierung von Verunreinigungen
- Bewertung und Vergleich der identifizierten Prozessanalytiksysteme
- Versuchsdurchführung und Validierung eines ausgewählten Systems
- Schriftliche Dokumentation und Literaturrecherche[/list]

Ihr Profil:
- Laufendes ingenieurwissenschaftliches Studium (Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen,
Informatik etc.)
- Interesse an praktischer und abwechslungsreicher Arbeit in einem Innovativen Forschungsumfeld
- Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
- Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
- Vorkenntnisse in der Prozessanalytik vorteilhaft

Beginn: ab sofort

Kontakt:
M.Sc. Ina Ludwig
ina.ludwig@iapt.fraunhofer.de
040 / 48 40 10 -768[/list]

Antworten