TalkING. Foren-Übersicht
 TÜber TalkING.  TPR  TMitarbeit  TNutzerregeln
 TRSS Feed  TLinks  TImpressum
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Masterarbeit: "Modellentwicklung von Verschleißeffekten

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckerfreundliche Ansicht    TalkING. Foren-Übersicht -> Arbeitsamt
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
FST_CK
TalkING. Newbie
TalkING. Newbie


Anmeldedatum: 01.02.2013
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Mo, 05. März. 18, 09:22    Titel: Masterarbeit: "Modellentwicklung von Verschleißeffekten Antworten mit Zitat

Masterarbeit

Erstellung eines Modells zur Ableitung von Verschleißeffekten bei Kugelgewindetrieben


Hintergrund:
Im Zuge einer immer stärkeren Elektrifizierung des Flugzeuges und der Flugsteuerung (More-Electric-Aircraft) sollen die für die Aktuierung der primären Steuerflächen benötigten hydraulischen Stellglieder zukünftig durch elektrische ersetzt werden. Bisherige Konzepte sehen dabei elektromechanische Aktuatoren (EMAs) vor, deren Kernbestandteil Kugelgewindetriebe (KGTs) sind, die die rotatorische Bewegung des Elektromotors in eine translatorische überführen.
Der Betrieb von KGTs in der primären Flugsteuerung ist vor allem von Bewegungszyklen mit geringen Schwenkwinkeln (Kurzhub) geprägt. Dies begünstigt abrasiven und adhäsiven Verschleiß, der in bisherigen, auf Ermüdungsverschleiß beruhenden Berechnungsmethoden nicht berücksichtigt wird. Aus diesem Grund wird am Institut für Flugzeug-Systemtechnik eine neue Auslegungsmethodik für KGTs entwickelt. Die Entwicklung wird durch experimentelle Prüfstandsunter-suchungen unterstützt, die jedoch zu den kinematischen Verhält-nissen innerhalb des KGTs nur bedingt Aussagen liefern kann.

Im Rahmen dieser Arbeit soll daher ein Modell eines KGTs entwickelt werden, das es ermöglicht, Aussagen bzgl. des Verschleißes innerhalb des KGTs zu treffen und Lebensdauerprognosen zu ermöglichen.

Aufgaben:
    Einarbeitung in die Themengebiete: Aufbau, Mechanik und Tribologie von KGTs, Herausforderungen in der primären Flugsteuerung, Verschleißentstehung im Festkörperkontakt
    Ermittlung notwendiger Modellierungsansätze (FEM, CFD,…)
    Erstellen des Modells (z.B. ANSYS, Abaqus)
    Validierung des Modells anhand von Messdaten aus realen Versuchen am Prüfstand


christoph.kupfer /at tuhh.de
www.tuhh.de/fst

TU Hamburg-Harburg
Institut für Flugzeug-Systemtechnik
Neßpriel 5
21129 Hamburg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckerfreundliche Ansicht    TalkING. Foren-Übersicht -> Arbeitsamt Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum - Datenschutzerklärung - Haftungsausschluss

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group - Deutsche Übersetzung von phpBB.de
TUHH implementation by talking networks © c4.media