Seite 1 von 1

Studentische Hilfskraft gesucht für Feldmessungen und Unterstützung im Projekt „Nebenelben“

Verfasst: Do, 28. Mär. 19, 14:52
von WB
Das Institut für Wasserbau der TUHH sucht eine studentische Hilfskraft für die Unterstützung u.a. bei Feldmessungen im Projekt „Nebenelben“ (Vermessung und Analyse ufernaher Nebenarme der Tideelbe). Die Tätigkeit umfasst die Unterstützung bei Messfahrten mit dem Institutsboot sowie weitere, vielseitige Arbeiten im Projekt. Die Tätigkeit bietet interessante, praxisnahe Einblicke ins Projekt sowie insbesondere in die Vermessung (Peilung) von Unterwassertopographien.
Die Arbeitszeit kann grundsätzlich flexibel gestaltet werden. Die Bereitschaft zur Teilnahme an festen, tagesweisen Bootsfahrten wird allerdings erwartet. Weitere Arbeiten können ggf. nach persönlichem Interesse abgestimmt werden. Gute Deutschkenntnisse und der Besitz eines Pkw-Führerscheins sind vorteilhaft. Eine längerfristige Einstellung über ein Jahr hinaus oder ggf. mehrere Jahre wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach Standarttarif für studentische Hilfskräfte.

Bei Interesse und Fragen bitte melden bei:
Roland Hesse, Tel.: 040 42878 2472, roland.hesse@tuhh.de