TU-Email Adresse

Fachdiskussionen rund um Themen und Veranstaltungen ohne Zuordnung zu einem bestimmten Semester (Allgemeine organisatorische und verwaltungstechnische Themen, die NICHT in unmittelbarem und direktem Zusammenhang mit einer Veranstaltung zu sehen sind, bitte in "Studienverwaltung allgemein" einsortieren!)

Moderator: (M) Mod.-Team Allgemein

Raindrop
TalkING. Freak
TalkING. Freak
Beiträge: 100
Registriert: So, 23. Mär. 08, 20:04

Beitrag von Raindrop » Fr, 06. Jul. 12, 13:25

Das mit den Mails ist ja nicht das große Ding. Ärgerlicher ist die Tatsache, dass einige Netzlaufwerke nicht erreichbar sind, sodass an einigen Instituten überhaupt nicht gearbeitet werden kann.

Benutzeravatar
Bastler
TalkING. Freak
TalkING. Freak
Beiträge: 262
Registriert: Mi, 13. Okt. 04, 16:57
Wohnort: Heimfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Bastler » Fr, 06. Jul. 12, 23:49

Wieso hat eigentlich mein 15€/Monat Strato-Billig-Mietserver, an dem ich in meiner Freizeit mit null Budget für Homepage/Mailing/VPN/DNS/LDAP/Cloud bastle eine um Größenordnungen höhere Verfügbarkeit als die Anlagen des Rechenzentrums einer Technischen Universität?

Alle 4 Wochen sind die Server wegen irgendwas tagelang down, ob es nun ein Storage-Ausfall, eine Stromabschaltung, ein fehlgeschlagener Notstromtest oder die Putzfrau mit dem Staubsauger ist.

Leute, das kann doch echt nicht angehen!

Natürlich geht in IT-Umgebungen mal was kaputt. Aber dafür gibt es Redundanz, Backups, Ersatzteillager, Zweitserver und Vor-Ort-Austausch-Verträge! Die Uni hat sogar eigene Blockheizkraftwerke im Keller, und trotzdem gehen jedesmal für 7000 User die Lichter aus, wenn jemand den falschen Stecker zieht?


Wer soll denn in der Wirtschaft die TUHH noch als Ausbildungsstätte für hochqualifizierte Ingenieure ernstnehmen, wenn sie es noch nicht einmal schafft, nen Mailserver am Laufen zu halten?


Just my two cent's worth...
Computers don't make errors.
What they do, they do on purpose!

bigbohne
TalkING. Freak
TalkING. Freak
Beiträge: 208
Registriert: Di, 11. Dez. 07, 08:18

Beitrag von bigbohne » Sa, 07. Jul. 12, 00:19

Dein 0815 Server handled auch nicht 100 mails die Sekunde (wenn nicht mehr)

Edit: Achja und: es ist eine Behörde!

Benutzeravatar
380kV
TalkING. Freak
TalkING. Freak
Beiträge: 239
Registriert: Mi, 04. Jun. 08, 16:06

Beitrag von 380kV » Sa, 07. Jul. 12, 01:46

Die Leute im RZ versuchen schon alles aus den Mittel rauszuholen, die ihnen zur Verfügung stehen. Aber leider ist eben baulich z.B. keine redundante Stromzufuhr vorgesehen worden (damals, in den 70ern) und für neue Serverräume kein Platz und Geld da...


Und das aktuelle Problem ist wohl ein Hardware/Firmware-Fuckup von NetApp, der wohl auch noch beide Speicherlösungen (pan/nap) betrifft - hoffen wir einfach mal dass zumindest die Daten dabei nicht draufgehen.
You should be studying.

Benutzeravatar
Dennis Worry
Moderator
Moderator
Beiträge: 742
Registriert: So, 14. Okt. 07, 15:42

Beitrag von Dennis Worry » Sa, 07. Jul. 12, 08:46

380kV hat geschrieben:Die Leute im RZ versuchen schon alles aus den Mittel rauszuholen, die ihnen zur Verfügung stehen. Aber leider ist eben baulich z.B. keine redundante Stromzufuhr vorgesehen worden (damals, in den 70ern) und für neue Serverräume kein Platz und Geld da...


Und das aktuelle Problem ist wohl ein Hardware/Firmware-Fuckup von NetApp, der wohl auch noch beide Speicherlösungen (pan/nap) betrifft - hoffen wir einfach mal dass zumindest die Daten dabei nicht draufgehen.
Einfach mal nicht jedes Update schlucken haette gereicht.

Ferner ist das RZ nicht in der Schlossstrasse, der Nordcampus ist relativ neu!
Zur Vereinfachung ist das Skalarprodukt des zu untersuchenden Vektorraumes als Flächenintegral zweier unbekannter Funktionen definiert.
Hellgate Harburg (tm)
http://rs85.rapidshare.com/files/917478 ... LA1_Dl.pdf

innersinner
TalkING. Fan
TalkING. Fan
Beiträge: 51
Registriert: Sa, 09. Jul. 11, 14:44

Beitrag von innersinner » Sa, 07. Jul. 12, 11:01

Dennis Eggers hat geschrieben: Einfach mal nicht jedes Update schlucken haette gereicht.

Ferner ist das RZ nicht in der Schlossstrasse, der Nordcampus ist relativ neu!
Da stehen die Server aber nicht :roll:
Finde es allerdings auch mehr als unangenehm, dass wirklich für jede Wartung die Server mehr oder weniger komplett vom Netzt gehen, wäre schon schön, wenn es da irgendeine Ausweichmöglichkeit zumindest für die Grundfunktionen gäbe...
Einfach Updates auszulassen, weils gerade mal läuft, würde ich hingegen für grob fahrlässig halten!

Benutzeravatar
NightStalker
TalkING. Champion
TalkING. Champion
Beiträge: 891
Registriert: Mo, 21. Okt. 02, 20:40
Wohnort: Downloadbereich

Beitrag von NightStalker » Sa, 07. Jul. 12, 12:00

Oder man vermeidet es einfach, seinen gesamten Mailverkehr über die TU abzuwickeln. Ich hab mir über Jahre meine TU-Mails nur an meine eigentlichen Adressen weiterleiten lassen (ob der Symphoning-Kram oder ähnliches 3 Tage früher oder später zugestellt wird ist mir relativ wumpe), die bleiben mir einleuchtenderweise auch nach dem Studium erhalten (ohne dem Alumniverein Geld geben zu müssen), und mir wäre nicht im Traum eingefallen, alles auf die TU umzustellen wie einige Studenten das anscheinend gewohnheitsmäßig gerne tun.
-- Chrząszcz brzmi w trzcinie w Szczebrzeszynie.
-- 好好学习,天天向上!

Benutzeravatar
Tierra
TalkING. Champion
TalkING. Champion
Beiträge: 1686
Registriert: Do, 21. Okt. 04, 14:31
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Tierra » Sa, 07. Jul. 12, 16:06

Das ist wohl die Studiumsanfangseuphorie und danach Bequemlichkeit ;-)

Benutzeravatar
Stephan
TalkING. Superposter
TalkING. Superposter
Beiträge: 570
Registriert: Mi, 17. Mär. 04, 03:10

Beitrag von Stephan » So, 08. Jul. 12, 05:41

E-Mail-Server ist soeben wieder in Betrieb gegangen.

voyage
TalkING. Freak
TalkING. Freak
Beiträge: 227
Registriert: Mi, 15. Sep. 04, 17:27

Beitrag von voyage » So, 08. Jul. 12, 09:55

Was ist jetzt mit den Mails, die in der Zwischenzeit eingegangen sind?
Sind die jetzt weg ?

Antworten