TalkING. Foren-Übersicht
 TÜber TalkING.  TPR  TMitarbeit  TNutzerregeln
 TRSS Feed  TLinks  TImpressum
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

AutoCad für Macbook Pro (Mid 2010)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckerfreundliche Ansicht    TalkING. Foren-Übersicht -> Fachliches u. Fachveranstaltungen ohne Semesterzuordnung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Su
TalkING. Newbie
TalkING. Newbie


Anmeldedatum: 23.04.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Mo, 23. Apr. 18, 13:32    Titel: AutoCad für Macbook Pro (Mid 2010) Antworten mit Zitat

Ich bräuchte AutoCad auf meinem MacBook Pro, aber es will einfach nicht funktionieren. Ich habe über Virtual Box Windows 10 installiert und die Studentenversion von Autocad heruntergeladen und installiert. Leider lässt sich das Programm garnicht öffnen.............................
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis Worry
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 14.10.2007
Beiträge: 749
Studiengang: Arschologie

BeitragVerfasst am: Mo, 23. Apr. 18, 19:24    Titel: Re: AutoCad für Macbook Pro (Mid 2010) Antworten mit Zitat

Su hat Folgendes geschrieben:
Ich bräuchte AutoCad auf meinem MacBook Pro, aber es will einfach nicht funktionieren. Ich habe über Virtual Box Windows 10 installiert und die Studentenversion von Autocad heruntergeladen und installiert. Leider lässt sich das Programm garnicht öffnen.............................


Gut, wir brauchen eine genauere Fehlerbeschreibung.

Was ich mir jedoch vorstellen kann, ist dass die Virtuelle Maschine nicht vollen Zugriff auf die 3D-Hardware hat (sofern vorhanden) und somit alle Grafik durch die CPU berechnet wird.

Das ist natürlich für CAD unzureichend. Also sehe ich 2 Möglichkeiten:

- Windows direkt auf dem Macbook installieren (falls das 2010er bereits x86 Chips hat)
- versuchen der VietualBox besseren HArdwarezugriff zu ermöglichen. Dazu muss man die VirtualBox Guest Additions installieren.
_________________
Zur Vereinfachung ist das Skalarprodukt des zu untersuchenden Vektorraumes als Flächenintegral zweier unbekannter Funktionen definiert.
Hellgate Harburg (tm)
http://rs85.rapidshare.com/files/91747844/KL2004LA1_Dl.pdf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckerfreundliche Ansicht    TalkING. Foren-Übersicht -> Fachliches u. Fachveranstaltungen ohne Semesterzuordnung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum - Datenschutzerklärung - Haftungsausschluss

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group - Deutsche Übersetzung von phpBB.de
TUHH implementation by talking networks © c4.media