TalkING. Foren-Übersicht
 TÜber TalkING.  TPR  TMitarbeit  TNutzerregeln
 TRSS Feed  TLinks  TImpressum
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Werkstudent (m/w) in der Prozessanalyse

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckerfreundliche Ansicht    TalkING. Foren-Übersicht -> Arbeitsamt
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
univativHH
TalkING. Newbie
TalkING. Newbie


Anmeldedatum: 09.06.2015
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: Fr, 19. Jan. 18, 12:17    Titel: Werkstudent (m/w) in der Prozessanalyse Antworten mit Zitat

Werkstudent, TZ (ca. 15 Std./Woche) | baldmöglichst, 6 Monate mit Option auf Verlängerung | Hamburg | Projekt-ID 20180201

univativ ist ein Projekt- und Personaldienstleister, der Studenten und Absolventen spannende Jobs bei renommierten Unternehmen bietet. Deine Karriere ist unsere Mission, denn Deine Entwicklung liegt uns am Herzen.

Unser Kunde ist ein global aufgestelltes Dienstleistungsunternehmen der Luftfahrtbranche und stellt die Wartung und Überholung von Flugzeugen sicher. Im laufenden Jahr soll ein neues Sicherheitskonzept eingeführt werden, welches an allen Standorten der Unternehmensgruppe ausgerollt und damit rund um den Globus zum Einsatz kommen soll. Für dieses internationale und komplexe Prozess suchen wir baldmöglichst einen motivierten Werkstudenten (m/w) mit sehr guten Englischkenntnissen, der ein Template zur Informationsgewinnung erstellt und eine Prozessanalyse zu bestehenden und zukünftigen Sicherheitskonzepten durchführt. Die Projektsprache ist vorwiegend Englisch, der Arbeitsplatz ist in Hamburg.

Was Dich erwartet:
    Entwicklung eines standardisierten Fragebogens (Templates) zur Datengewinnung
    Führen von Interviews mit Prozessbeteiligten
    Datenanalyse zu bestehenden Konzepten
    Erstellung einer Prozesslandkarte
    Unterstützung bei der Einführung neuer Sicherheitsrichtlinien

Was Du mitbringen solltest:
    Laufendes Studium
    Sehr gute Kenntnisse in MS Office
    Sehr gute Englischkenntnisse
    Gute analytische Fähigkeiten und ein offenes Auftreten

Während Deines Projektes bieten wir Dir:
    Einen individuellen Projektbetreuer
    Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer univativ academy
    Eigenständige Arbeitseinteilung
    Networking in verschiedenen Branchen
    Abwechslungsreiche Mitarbeiter-Events

Wir konnten Dein Interesse wecken? Klasse!
Schicke uns einfach Deine Bewerbung per E-Mail unter Angabe der Referenznummer 20180201 an bewerbung_hamburg@univativ.de oder mache es Dir noch einfacher und nutze unser Online-Bewerbungsformular auf univativ.com. Wir freuen uns auf Dich!

Du hast noch Fragen? Keine Scheu!
univativ Hamburg
Ricarda Kutschke
040/ 380 77 4 77- 77

bewerbung_hamburg@univativ.de
www.univativ.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckerfreundliche Ansicht    TalkING. Foren-Übersicht -> Arbeitsamt Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum - Datenschutzerklärung - Haftungsausschluss

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group - Deutsche Übersetzung von phpBB.de
TUHH implementation by talking networks © c4.media