Abschlussarbeit im Bereich 3D-Druck 600€/Monat
Wähle Posts von # bis # FAQ
[Drucken]


TalkING. (www.tuhh.de/talking) -> Arbeitsamt

#1: Abschlussarbeit im Bereich 3D-Druck 600€/Monat Autor: PersonalRecruiting BeitragVerfasst am: Mi, 13. Dez. 17, 16:49
————————
Das selektive Laserstrahlschmelzen (SLM) bietet im Bereich der laseradditiven Fertigungsverfahren (3D-Druck) großes Potential zur einfachen und direkten Herstellung komplexer und funktionaler Bauteile aus metallischen Legierungen. Im Rahmen einer Abschlussarbeit soll dabei die nachbearbeitung solcher Bauteile untersucht und optimiert werden.

    Unterstützung in der Forschung des 3D-Drucks (Projektmanagement) in Zusammenarbeit mit einer Externen Firma


    Entwicklung von Toolingpoints für additive gefertigte Metallbauteile


    Entwicklung einer Toolingpoint Guidline für 3D-Druck-Bauteile zur nachgelagerten Zerspanung


    Schriftliche Dokumentation und Aufbereitung von Forschungsergebnissen



Anforderungen an den Studenten:

    Interesse am praktischen und selbstständigen Arbeiten in wissenschaftlicher Umgebung

    Vorkenntnisse im Bereich Zerspanung sind wünschenswert

    Grundlegende Kenntnisse im Bereich (laser-) additive Fertigung wünschenswert

    Guter Umgang mit Microsoft Office

    Bereitschaft für eine längerfristige Ausübung der Tätigkeiten (>6 Monate)
[/list]


Peter Lindecke M. Eng.
Head of Quality Assurance & Qualification Team

Institut für Laser- und Anlagensystemtechnik (iLAS)
Besucheranschrift:
LZN Laser Zentrum Nord GmbH
Am Schleusengraben 14
D-21029 Hamburg

Tel: +49 (0)40 48 40 10 - 730
Fax: +49 (0)40 48 40 10 - 649
Email: peter.lindecke@tuhh.de
https://www.tuhh.de/ilas/institut-ilas.html


TalkING. (www.tuhh.de/talking) -> Arbeitsamt

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Seite 1 von 1

Diese Druckansicht eines Beitrags aus der TUHH Studenten-Community TalkING. wurde generiert mit dem printer-friendly topic mod.

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group